Kanarische Kiefer – Pinus canariensis

Kanarische Kiefer Pinus canariensis Kanaren Inseln Teneriffa Gran Canaria La Palma Gomera El Hierro

Die Kanarische Kiefer auch Kanaren-Kiefer genannt, ist eine Art aus der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae). Pinus canariensis ist auf den Kanaren endemisch. Außerdem ist sie die wirtschaftlich wichtigste Baumart der Kanarischen Inseln. Die Art ist eines der Natursymbole der Insel La Palma. Spanisch: Pino Canario Beschreibung & Merkmale Die Kanarische Kiefer ist ein immergrüner Baum mit einer Wuchshöhe bis 25m und einem Durchmesser von 100cm. Während … Weiterlesen …

Gewöhnlicher Asphaltklee – Bituminaria bituminosa

Gewöhnliche Asphaltklee Harzklee Bituminaria bituminosa Kanaren Kanarische Inseln

Der Gewöhnliche Asphaltklee, auch Harzklee oder Pechklee genannt, ist eine Art aus der Familie der Hülsenfrüchtler. Sein Erscheinungsbild ist leicht variabel. Spanisch: trébol hediondo o tedera Beschreibung & Merkmale Der Gewöhnliche Aspahltklee ist eine mehrjährige Pflanze, die Wuchshöhen von einem Meter erreicht. Der Stengel verholzt an der Basis. Die Laubblätter sind wechselständig, wobei an jedem Stengelchen jeweils … Weiterlesen …